Vortrag im Rahmen des IHK-Gesprächskreis China „China Update“ in Reutlingen

Date of event:

Herr Dr. Kessler stellte im Rahmen des Gesprächskreises am 10. Dezember 2013 die Ergebnisse aus einer aktuellen Umfragen zur Situation der deutschen Unternehmen in China vor. Zu den größten Herausforderungen für deutsche Unternehmen in China zählt immer noch die Rechtsunsicherheit. Herr Dr. Kessler ist im Rahmen seines Vortrags daher auch auf die wichtigsten aktuellen Rechtsentwicklungen eingegangen, die deutsche Unternehmen in China umsetzen und beachten müssen. Unter anderem wurden folgende Themen besprochen: Aktuelle Änderungen im Arbeitsrecht, neue Visa-Bestimmungen für Ausländer, neues Markenrecht und Ausweitung der VAT-Reform. Weitere Informationen zum Gesprächskreis finden Sie unter www.reutlingen.ihk.de